Willkommen in der Heimat der Changemaker

Fünf Pioniere sozialer Innovation sind am 10. März in das globale Ashoka-Netzwerk aufgenommen worden - auch von Friedensnobelpreisträger und Ashoka Fellow Kailash Satyarthi.

Expert_In gesucht?

Ob Bildung, Familie oder Regionalentwicklung, ob demografischer Wandel oder Zukunftsmärkte, ob Social Entrepreneurship oder Wirkungsmessung - Ashoka Fellows sind Experten in ihrem Thema. Stöbern Sie im Glossar und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Machbarschaft für soziale Innovation in Deutschland

"It takes a village to raise a child". Es braucht ein Dorf, wir nennen es die Machbarschaft, um sozialen Innovationen zum Durchbruch zu verhelfen. Wie kann jeder mit seiner Expertise zum Erfolg sozialer Innovationen beitragen?

Problemlöser_Innen gesucht!

Ashoka sucht und unterstützt weltweit Social Entrepreneurs - Frauen und Männer, die mit ihren innovativen, replizierbaren Ansätzen zur Lösung drängender gesellschaftlicher Probleme beitragen. Erfahren Sie mehr über unsere Auswahlkriterien zur Aufnahme in das Netzwerk und: Unterstützen Sie durch Ihre Vorschläge!

Friedensnobelpreis für Ashoka Fellow Kailash Satyarthi und Malala Yousafzai

Wir gratulieren Ashoka Fellow Kailash Satyarthi zur Anerkennung seines wirksamen Einsatzes gegen Kinderarbeit und für das Recht auf und die Möglichkeit zu Bildung. Malala Yousafzai gratulieren wir für die Anerkennung ihrer Arbeit für die Gleichberechtigung von Mädchen und Jungen.
Verfasst von Laura Haverkamp am 24/04/2015 - 05:50
Welche (Markt-) Mechanismen zur Skalierung von sozialen Innovationen gibt es? Diese und andere spannende Fragen werden am 18. Mai 2015 von renommierten Experten der GIZ sowie von Ashoka, McKinsey und Hystra im Impact Hub in Berlin diskutiert. Als besonderer Gesprächspartner...
Welches gesellschaftliche Klima brauchen Sozialunternehmer und was muss sich dafür in Deutschland ändern? Was zeichnet eigentlich einen typischen Sozialunternehmer aus? Diese und andere spannende Fragen beantwortet Ashoka Geschäftsführer Felix Oldenburg im Bürgerdialog mit...
Verfasst von Laura Haverkamp am 01/04/2015 - 04:36
Andreas Heinecke und sein Team von Dialogue Social Enterprises begeistern bereits seit 1988 weltweit 6,5 Millionen Zuschauer mit dem Konzept von Dialog im Dunkeln. Dabei erkunden Besucher die Welt ohne Hilfe ihrer Augen und werden von blinden Menschen geführt. Seit...
Die Welt steht vor immensen ökologischen, ökonomischen und humanitären Herausforderungen und ist gegenwärtig vernetzter, komplexer und interkultureller als je zuvor. Dennoch ist die Schulbildung unserer Kinder vielerorts seit Jahrzehnten unverändert. Weltweit gibt es aber...

Lesen Sie mehr »

Mit, 18/06/2014
enorm online
In 80 Ländern unterstützt und vernetzt Ashoka Sozialunternehmer. Im Interview sprechen Europa- und Deutschland-Chef Felix Oldenburg und die griechische Geschäftsführerin Aphrodite Bouikidis über diverse aktuelle Projekte, die mit Partnern wie SAP und der Robert Bosch...
Die, 10/06/2014
stern online
In der Serie "Erfolgsmenschen" veröffentlicht stern Online ein Interview mit Ashoka Fellow Frank Hoffmann, Gründer von discovering hands.
Die, 03/06/2014
stern online
stern Online über die Arbeit von Fellow Judy Korn.

Lesen Sie mehr »

Submitted by: Tsega Belachew on 03/26/15 Editor’s Note: This article was written by Felix Oldenburg (@foldenburg), Director of Ashoka Europe and Germany after the Changemaker Alliance event held in Berlin to welcome 5 new Fellows.Earlier this month 500 changemakers came...
Submitted by: Tsega Belachew on 03/13/15 Editor's Note: This article was written by Brittany Koteles of AshokaUS and Sachin Malhan of Ashoka Changemakers who will take part in two SXSW sessions To Hell With Good Intentions, Part I and Part II. on...
Submitted by: Tsega Belachew on 03/11/15 The Istanbul Social Innovation Summit hosted by Ashoka Turkey and BMW Foundation provided social entrepreneurs, impact investors, leaders from civil society organization and corporate executives from both Turkey and abroad with a...

Lesen Sie mehr »