Neuigkeiten

Malala Yousafzai ist die jüngste Friedensnobelpreisträgerin der Geschichte. Die junge pakistanische Frau setzt sich seit ihrer Kindheit für Bildungsgerechtigkeit ein – weltweite Aufmerksamkeit erlangte Malala bereits als 11-Jährige, als sie begann auf der Website des BBC ein Online Tagebuch über ihr Leben unter den Taliban zu führen. Im Oktober 2012 wurde Malala Opfer eines Mordanschlages. Sie überlebte schwer verletzt und führte ihren Einsatz...
Ab dem 1. Juli 2015 sind Entwickler aus aller Welt bereits zum zweiten Mal aufgerufen sich mit ihren technischen Lösungskonzepten für verbesserte Grundversorgung in Entwicklungsländern beim Wettbewerb des empowering people awards zu bewerben. Dieser wird von der Siemens Stiftung vergeben und hat zum Ziel, einfache Lösungen zur Verringerung von Versorgungsdefiziten in Entwicklungsregionen zu identifizieren und zu fördern. Projektvorschläge können...
Verfasst von Laura Haverkamp am 01/07/2015 - 00:00
"Eine sich wandelnde Gesellschaft, neue Arbeitswelten. Ideen für den Arbeitgeber von Morgen - Lernen von und mit Social Entrepreneurs": Entlang dieses Leitgedankens kamen in Hamburg Ashoka Fellows mit Mitgliedern des Verbandes des Familieunternehmer ASU zu einem gemeinsamen Abend zusammen. Nach einem exklusiven Einblick in Elemente der neuen Ausstellung „Dialog mit der Zeit“ von Ashoka Fellow Andreas Heinecke, Gründer von „Dialog im Dunkeln,...
In der Medienwelt zeichnet sich ein neues Paradigma ab: technische Errungenschaften erlauben eine immer schnellere Kommunikation, an der mehr Menschen als je zuvor über den Globus verteilt teilhaben können. Während sich traditionelle Medien aufgrund starrer Strukturen oft nur langsam an die sich schnell wandelnde Welt anpassen, entwickeln Ashoka Fellows und andere Medieninnovatoren bereits jetzt neue, frei zugängliche und offene...
Verfasst von Laura Haverkamp am 16/06/2015 - 06:52
Bildungschancen, regionale Entwicklung, Prävention, ökonomische Teilhabe, Demokratieförderung - Ashoka Fellows sind in vielen Bereichen aktiv, um gesellschaftliche Probleme möglichst an der Wurzel zu lösen.Wie wir sie finden, auf ihrem Weg begleiten und mit ihnen und vielen Partnern eine Machbarschaft für das Gelingen sozialer Innovationen gestalten - davon handelt das gerade erschienene Ashoka Magazin. Es gibt Einblick in nationale und...
Verfasst von Laura Haverkamp am 28/05/2015 - 11:17
Im April und Mai 2015 wurde Nepal von schweren Erdbeben erschüttert, welche nach Angaben der Vereinten Nationen Tausenden Menschen das Leben kostete und Zehntausende Menschen verletzte. Die Erdbeben zerstörten außerdem in weiten Teilen des Landes die Infrastruktur – für die (Not-)Versorgung der Menschen vor Ort und den Wiederaufbau des Landes wird finanzielle Unterstützung in Millionenhöhe gebraucht. Viele Menschen fragen sich, wie sie...
Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Gründung von Ashoka Griechenland ist erreicht: Ende April kamen im Rahmen der THIS WORKS! Initiative internationale Ashoka Fellows in Griechenland zusammen, um ihre innovativen Lösungsmodelle für Herausforderungen in den Bereichen Beschäftigung, Unternehmertum und Demographie vor über 200 interessierten Teilnehmern vorzustellen. Das Team von Ashoka Griechenland ist auf einem spannenden Weg. Christina Fili...
Verfasst von Laura Haverkamp am 08/05/2015 - 07:53
Praktische Hilfe nach der Geburt wird von der Caritas Wien für Österreich übernommen. Damit setzt das bundesweit bekannteste und erfolgreichste Social-Franchise-Unternehmen aus Hamburg sein Angebot erstmals international mit einem starken Partner um. Am 07. Mai 2015 eröffnete Caritas-Präsident Michael Landau gemeinsam mit wellcome-Gründerin und Ashoka Fellow Rose Volz-Schmidt in Anwesenheit der Bundesministerin für Familie und Jugend, Sophie...
Welche (Markt-) Mechanismen zur Skalierung von sozialen Innovationen gibt es? Diese und andere spannende Fragen werden am 18. Mai 2015 von renommierten Experten der GIZ sowie von Ashoka, McKinsey und Hystra im Impact Hub in Berlin diskutiert. Als besonderer Gesprächspartner wird Ashoka Fellow Ananya Raihan aus Bangladesch mit dabei sein - der mit seinem Sozialunternehmen tausende Haushalte mit essentiellen online Diensten versorgt und dadurch...
Welches gesellschaftliche Klima brauchen Sozialunternehmer und was muss sich dafür in Deutschland ändern? Was zeichnet eigentlich einen typischen Sozialunternehmer aus? Diese und andere spannende Fragen beantwortet Ashoka Geschäftsführer Felix Oldenburg im Bürgerdialog mit der deutschen Bundesregierung. Mit dem Format des Bürgerdialoges möchte die Bundesregierung sich direkt mit Bürgerinnen und Bürgern austauschen und einen Dialog über ihr...