"Und was, wenn Geld übrig bleibt ?"

Datum der Veröffentlichung: 
Sam, 30/04/2011
Name des Mediums: 
Zeit Online

Sozialunternehmer zielen auf gesellschaftlichen Wandel nicht auf Profit. Aber Gewinne sind auch nicht schlecht.Ein Gastbeitrag von Andreas Heinicke ,Ashoka fellow und Gründer von " Dialog im Dunkeln"

Ashoka wird in diesem Zusammenhang als führendes Netzwerk zur Förderung von Sozialunternehmern genannt , das vielseitige pro bono Unterstützung gewährt.